Yoga (Back to) Basics

Du wolltest schon immer mal Yoga ausprobieren, weil Du das Gefühl hast, es könnte Dir und Deinem Körper gut tun?

Du hast Dich aber bislang nicht getraut, weil Du Angst hast als Anfänger zwischen super flexiblen Yoginis in zu engen Leggings zu geraten?

Kannst Du Dich vielleicht gar nicht mehr daran erinnern wie es war, sich die Schuhe im Stehen zuzubinden weil Du einen gesunden Rücken hattest?

Findest Du nicht auch, dass es jetzt an der Zeit ist Deinem Rücken wieder etwas Gutes zu tun? 

Suchst Du nach einem Ausgleich im turbulenten Alltag und bist auf der Suche nach einer Lösung, wo Du sowohl Bewegung als auch Entspannung und ein Training von Körper und auch Geist findest?

Oder übst Du vielleicht schon länger Yoga und möchtest in Deine Praxis mehr Feinheit und Tiefe bringen?

Oder hattest Du vielleicht eine längere Yoga-Pause und suchst nach einer Gelegenheit den Einstieg wieder zu finden?

Dann ist diese Workshopreihe genau das Richtige! Hier lernst Du die Grundtechniken einer gesunden Ausrichtung von Asanas. Denn nicht Dein Körper muss sich der Asana (Bezeichnung für überwiegend ruhende Bewegungen im Yoga) anpassen, sondern die Asana Deinem Körper. 

Du wirst relativ schnell spüren, dass Yoga Deinen Körper sowohl stärkt als auch entspannt, um Dich in Deinem herausfordernden Alltag zu unterstützen. Du brauchst keine Vorkenntnisse und musst weder extrem beweglich noch super fit sein um mit Yoga zu beginnen. 

Wer?

Julia Langgartner

  • B.A. Fitnesswissenschaften
  • E-RYT® 200 Yogalehrerin
  • Stress- und Mentalcoachin
  • 100 Yoga Personal Trainerin

Was?

3 Workshop Einheiten – Yoga (Back to) Basics

Wann?

  • Samstag, 19.11.2022
  • Samstag, 26.11.2022
  • Samstag, 03.12.2022
 
Jeweils von 09:30 – 11:00 Uhr

Wo?

Sportpark Freilassing – Kursraum 1

Investition?

55,- € 

Der einmalige Betrag beinhaltet alle 3 Workshop Einheiten und ist am 19.11.2022 vor Beginn in bar bei Julia zu bezahlen.

Du hast Lust an dem Workshop teilzunehmen? Dann melde Dich unter dem folgendem Anmelde Button unter der Rubrik EVENTS gleich an. Die Plätze sind limitiert!