Outdoorpark

Für Frischluft-Fanaten

Dein Herz schlägt schneller wenn Du an Funktionales Training, Cross Training, Calisthenics bzw. Street Workout oder Bootcamp denkst? Du liebst es bei (fast) jedem Wetter draußen zu trainieren? Dann bist Du in unserem Outdoorpark genau richtig.

Mit seinen 3 000 m² gehört er zu den größten „Spielplätzen“ für Erwachsene & Sportbegeisterte. Der Outdoorpark ist mit hochfunktionalen Geräten und unzähligen Trainingsmöglichkeiten ausgestattet, bietet vier Flächen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Belägen und ist ganzjährig geöffnet. Du bestimmst die Intensität des Trainings. Mit der Positionierung Deines Körpers wählst Du die Schwierigkeitsstufe und variierst Dein Training zwischen leicht/mittel/schwer – egal an welches Gerät und Herausforderung Du Dich wagst.

Kursfläche

Neben Functional Trainingsbereichen gibt es auch eine Kursfläche – ohne fest installierte Geräte. Wir bieten bei guter Witterung auch Gruppenkurse, wie z.B. Power-Yoga, Fit in den Tag, BBP usw. an. Es ist einfach ein besonderes Gefühl und Stimmung, bei viel Frischluft und den Naturklängen gemeinsam in der Gruppe Spaß zu haben und sich fit zu halten.

Street Workout

Einfach – Vielfältig – Effizient. Das Trainingsgerät: Dein Körper. Beim Street Workout oder Calisthenics geht es um die konzentrierte und ruhige Bewegungsausführung. Die Street Workoutfläche bietet Dir dazu unzählige Möglichkeiten zum Trainieren, sei es durch die verschiedenen Formen, Größen und Positionen der angebrachten Stangen und Bänke. Tobe Dich an den Parallel-, Klimmzug- oder Überkopfleiter aus. Klimmzüge sind keine Herausforderung mehr für Dich? – Dann ist Dein next level z.B. die Human Flag?

Cross Training (runde Fläche)

Stell Dich unserem Zirkeltraining oder fordere Deine Trainingsgruppe auf. Auf der Cross Trainingsfläche kannst Du ein komplettes Workout umsetzen – Allein oder in der Gruppe, Anfänger oder Fortgeschritten. Du kommst an Deine Grenzen.

Bootcamp Parkour

Wöchentlich findet unser Bootcamp Kurs statt. Egal welches Wetter, hier herrscht militärischer Drill und ein Training der härteren Gangart. Komplettiert wird es um diverse lose Trainingsgeräte – wie z.B. Kettlebells, Hanteln, Hammer-Reifen, usw.

Scroll to Top